Kennt ihr Sid Meier’s SimGolf? Das Spiel wurde vom Entwickler Firaxis Games, bekannt für die Civilization-Reihe, unter der Führung von Sid Meier entwickelt. EA war der Publisher des 2002 erscheinenden Spiels. Das Spiel ist der einzig bekannte Golfpark-Manager. Zwar gab es zur gleichen Zeit Golf Resort Tycoon 1 & 2, diese waren aber nie so erfolgreich wie der Titel von Sid Meier.

17 Jahre später könnte ein geistiger Nachfolger erscheinen, Resort Boss: Golf nennt er sich. Das Spiel erscheint schon am 14. Februar und wird von Gustavo Martin, also einer Person, entwickelt. Publisher wird Excalibur Games sein.

Im Spiel geht es darum, aus einem Golfclub ein 5-Sterne-Resort zu entwickeln. Dafür muss man tolle Fairways und Golfplätze bauen und Wettkämpfe organisieren. Natürlich muss man sich auch um das Personal kümmern. Wenn einem dies gelingt, kann man weltbekannte VIP-Golfer anlocken. Den Park kann man durch viele Werkzeuge individuell gestalten. Das Terrain kann geformt werden, Bäumde können gepflanzt werden und man kann Hügel, Meeresklippen, Bunker und Wasserhindernisse bauen.Ergänzt wird das ganze durch Restaurants, Läden und Hotels. Auf den Bildern kannst du mehr sehen!

Insgesamt kann man das Spiel als Planet Coaster im Golf-Stil oder als modernes Sid Meier’s SimGolf betrachten. Wie bereits erwähnt, erscheint das Spiel am 14. Februar im Early Access.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here