Nachdem der neue, große Teil der beliebten Globalstrategie-Reihe TOTAL WAR auf den 23. Mai 2019 verschoben wurde, gab Creative Assembly bekannt, dass diese an einem weiteren Projekt arbeiten.

Das Team arbeitet nämlich längst an einem weiteren Teil der Total War-Reihe. Allerdings soll dieses kein gewöhnlicher Titel sein, sondern zu der “Saga”-Spinoff-Reihe gehören. Diese Nebenreihe fällt von Umfang meist etwas kleiner aus, da sie sich auf besondere historische Ereignisse dreht. In den großen Spielen geht es um historische Epochen wie beispielsweise dem Mittelalter.

Bereits 2018 erschien bereits Total War Saga: Thrones of Britannia für 39,99€. In diesem kleineren Titel geht es um die Schlachten zwischen Angelsachsen, Gälen und Wikingern im 9. Jahrhundert. Obwohl dieses Spiel nur mittelmäßige Kritiken bekam, möchten die Entwickler einen weiteren, ähnlichen Titel veröffentlichen.


Total War: Three Kingdoms – dieses mal im alten China

Um was es sich im neuesten Teil der Saga-Reihe drehen wird, ist noch unbekannt. Bekannt ist allerdings, dass Total War: Three Kingdoms am 23. Mai erscheinen wird. In diesem großen Spiel geht es um zahlreiche Konflikte im alten China.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here